Lahore: Best Western expandiert nach Pakistan

Die internationale Hotelkooperation Best Western zieht es nach Osten. Wie “Dein Touristik” berichtet, eröffnet ein neues Hotel in der pakistanischen Metropole Lahore. Die Metropole gilt mit ihren sieben Millionen Einwohnern als inoffizielles “Filmhaupstadt” des Landes.

Mancherorts ist bereits von “Lollywood” die Rede, was die Bedeutung des Ortes unterstreicht. Umso erstaunlicher ist, dass bislang nur wenige westliche und noch kein Best Western Hotel vertreten waren.

Im pakistanischen Lahore findet sich ab sofort auch ein Hotel der Hotelkooperation Best Western.

Im pakistanischen Lahore findet sich ab sofort auch ein Hotel der Hotelkooperation Best Western.

Das Best Western Hotel Lahore liegt im Zentrum der Stadt und bietet gerade einmal 64 Zimmer. Sämtliche Räume sind klimatisiert und verfügen über TV-Anschluss inklusive Satelliten-Empfang.

Minibar und Highspeed-Internet gehören ebenfalls zur Ausstattung. Etwas exotisch mutet das Restaurant mit seiner Panjabi-Küche an. Alternativ steht jedoch auch ein Restaurant mit internationalen Klassikern zur Auswahl. Dass im Hotel auch Konferenzmöglichkeiten untergebracht wurden, versteht sich von selbst.

Der Beginn einer weiterreichenden Kooperation? Vielleicht. Immerhin ist Lahore eine der wichtigsten Wirtschaftsmetropolen Pakistan. Hinzu kommt, dass Best Western Hotels International erst unlängst erste Hotels in Kuala Lumpur, Maskat und Riad akquiriert hat. Die Ausrichtung gen Osten scheint also zur aktuellen Strategie zu passen und könnte sich auch unweit des Hindukuschs fortsetzen.

Foto: Ori~, Wikipedia

 

Hinterlassen Sie ein Kommentar


©2014 Hotel-Blog.de
Home | Verzeichnis | Impressum | Sitemap